HSM - HILF SELBST MIT

Interessensgemeinschaft
für behinderte, chronisch
kranke und alte Menschen
 

Die Seite Aktuelles

Interaktive Plattform für pflegende Angehörige:

Viele Menschen, die Angehörige pflegen, sind „zu Hause angebunden“ und haben kaum Gelegenheit, eine Beratungsstelle aufzusuchen oder sich mit anderen Betroffenen auszutauschen. Die Servicestelle für pflegende Angehörige der Caritas für Betreuung und Pflege das „n@tzwerk pflege“ wurde daher auf der Caritas-Homepage eingerichtet. Für weitere Informationen, bitte hier anklicken Netzwerk Pflege.



Interaktive Pflegesuche in Österreich:

Auf den Internetseiten finden Sie laut Eigendefinition der Seitenbetreiber alle Informationen zum Thema "Pflege in Österreich". Sie können Pflegeeinrichtungen und -dienste über eine Landkarte suchen. Ein Ratgeber zum Thema steht ebenfalls zur Verfügung. Im Forum können Sie sich mit anderen Betroffenen sich austauschen. Für weitere Informationen, bitte hier anklicken Pflegesuche.at

 

Beratung über die Betreuung zu Hause, vom Sozialministerium (BMASK):

Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK) informiert über das Pflegegeld, Betreung zu Hause, finanzielle Förderungen und Versicherung, sowie auch über die Kurzzeitpflege, Familienhospizkarenz, Heilbehelfe und informiert über Alten- und Pflegeheime, zu den mobilen sozialen Dienst. Bitte hier anklicken BM für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

 

HSM ist Inhaber des Österreichischen Spendegütesiegels:

Das Spendengütesiegel wurde im Jahr 2001 auf Initiative von führenden NPO-Dachverbänden in Kooperation mit der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT) eingeführt. Seitdem fördert es die gelebte Transparenz und die Qualität bei den Spendenorganisationen und gibt den Spenderinnen und Spendern bei ihrer Spenden-Entscheidung mehr Sicherheit. Siehe auch die Seite des Österreichischen Spendengütesiegels, bitte hier anklicken.



HSM ist Mitglied bei der Österreichischen Computer Gesellschaft, OCG:

Seit 2013 ist HSM Mitglied bei der OCG. Seit Jahrzehnten ist HSM mit der OCG durch die einschlägigen Kongresse, Veranstaltungen und den ECDL für Menschen mit Behinderungen und für die ältere Generation verbunden. HSM engagiert sich im OCG Arbeitskreis: "Barrierefreiheit durch IKT (AK:BF-IKT)" Informationsveranstaltungen für und über Menschen mit Behinderungen, aber auch für die älteren Menschen damit sie längere in ihrem gewohnten Lebensumfeld verbleiben können. Zur Zeit ist Barrierefreiheit ein Hauptthema des OCG-Arbeitskreises. Dies betrifft alle Bereiche des eGovernment und Internet, wie auch die verschiedensten Softwaresysteme, die so genannten "Apps" fürs Smartphone und den Tablet-PC.


Technische Hilfsmittel:

Informationen zu technischen Hilfsmitteln für Menschen mit Behinderung:

Wenn Sie Informationen zu technischen Hilfsmitteln für Alltag und Beruf suchen dann klicken Sie bitte hier auf:

http://www.rehadat.at/

Die Datenbank für Menschen mit Behinderungen und Pflegebedarf des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.

 

Informationen zu den bestehenden Normen Österreichs:

Wenn Sie Informationen zu den Themen der verschiedenen Normen, bzw. eine Bestellmöglichkeit beim Normungsinstitut suchen, dann klicken Sie bitte hier

 

Zurück zum Auswahlmenü